Abstimmung für den DPP nur noch bis zum 15.6.

Nur noch wenige Tage läuft die Abstimmung für den Deutschen Phantastik Preis und die Spannung steigt bei mir. Schließlich ist mein Fantasyroman „Die Magie der Namen“ in der Kategorie „Bestes deutschsprachiges Romandebüt“ nominiert und damit als einer von fünf Romanen im Rennen um den Titel.

Bis einschließlich dem 15.6.17 darf auf https://eveeno.com/123240092 noch abgestimmt werden, anschließend heißt es warten bis zum 2.9., dann werden nämlich endlich die Gewinner auf der Phantastika in Oberhausen verkündet.

Nicht nur ich fiebere dem Ereignis entgegen, sondern auch meine lieben Kolleginnen und Kollegen sowie Mit-Nominierten für den DPP Mirjam H. Hüberli, Christian Handel, Timo Kümmel und Alexander Kopainski.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.